Schadensbeben April 2013

Datum UTC
Ort, Region
Magnitude
Mw ; Mb
Tiefe
km
Intensität
MMI
Todesopfer
+ Vermisste
Verletzte
Sachschaden
*
Tsunami
Höhe
01.04.13China, Nei Mongoli3,98
2
04.04.13Afghanistan / Pakistan5,4240
31
05.04.13Mexiko, Guerrero5,424
2
06.04.13Indonesien, Papua7,268VII333 – 4
08.04.13Peru4,0

2
09.04.13Iran6,312VIII3711004 – 5
10.04.13Honduras5,510VI2
12.04.13Kolumbien2,04
1 – 2 
12.04.13Japan, Honshu5,814VII333
16.04.13Indien/China5,36
2
16.04.13Indien, Assam4,48
13
16.04.13Iran/ Pakistan7,892VIII413275cm
16.04.13OS Papua-Neuguinea6,613VIII1
17.04.13China, Yunnan5,011
94
17.04.13OS Japan, Izu-Inseln6,219VI4
17.04.13OS Japan, Honshu5,845V2
18.04.13Brasilien3,7
V2
18.04.13Iran5,28
4
19.04.13OS Russland, Kurilen7,2122VI20 cm
19.04.13Indonesien, Java4,8
V23
20.04.13Uganda510


2 – 3
20.04.13China, Sichuan7,012VIII196 + 21155545
21.04.13Italien, Umbrien< 3,6~6
1 – 2
21.04.13Venezuela4,15
2
21.04.13Angola




3
22.04.13Mexiko, Michoacan6,128VI
2 – 3
22.04.13China, Nei Mongol5,36
123
22.04.13Ungarn4,88
2
24.04.13Honduras4,817
43
24.04.13Iran4,921
63
24.04.13Afghanistan6,272
271504
24.04.13China, Sichuan4,84
1723 – 4
30.04.13Russland, Tuwa5,317VI.–2

http://www.juskis-erdbebennews.com/p/erdbebendatenbank.html

The following two tabs change content below.
Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.