Erneut starkes Erdbeben bei Wellington (Neuseeland)

WEITERES ERDBEBEN DER STÄRKE 6,6 AM 21. JULI

Erneut kam es um 21.17 Uhr MESZ in der Cook-Strait vor der Küste von Wellington zu einem starken Erdbeben. Es hatte nach EMSC Angaben Magnitude 5,9. Geonet nennt Magnitude 5,8. (Tiefe 19 km) Es war erneut auf weiten Teilen der Nord und der Südinsel spürbar. Eine ganze Reihe von Nachbeben um Magnitude 4 folgte bislang.
GeoNet meldet auf seiner Homepag  Schäden im Bereich Marlborough/Wellington. Details darüber sind nicht bekannt.

Bereits am Donnerstag (Freitag Ortszeit) gab es an gleicher Stelle ein Erdbeben der Stärke 5,7.

WEITERES ERDBEBEN DER STÄRKE 6,6 AM 21. JULI

The following two tabs change content below.
Jens ist 24 und studiert seit 2013 an der Ruhr-Uni Bochum Geowissenschaften. 2011 hat er mit einem privaten Erdbebenblog begonnen, aus dem sich später erdbebennews.de entwickelt hat. Er hat journalistische Erfahrungen und interessiert sich seit der Kindheit für Geologie, Meteorologie und Naturkatastophen.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.