Kefallonia: Nachbeben nahe Zakynthos

Anzeige

Die Nachbeben auf der griechischen Insel Kefallonia gehen weiter. Das jüngste, Magnitude 4.1 hatte sein Epizentrum südlich von Kefallonia, nahe der Nachbarinsel Zakynthos. Auf beiden Inseln war das Erdbeben deutlich spürbar.

Update 20.25 Uhr
Vor 4 Minuten ein weiteres Nachbeben, nach ersten Angaben Magnitude 4.3. Diesmal lag das Epizentrum wieder auf Kefallonia.