Leichtes Erdbeben in Liechtenstein

Erneut hat im Süden von Liechtenstein die Erde gebebt. Diesmal heute um 9.55 Uhr mit Magnitude 2.2. Vermutlich war das Beben in der Nähe des Epizentrums mit geringer Intensität spürbar. Betroffene Orte sind Balzers (Liechtenstein) und Sargans (Schweiz). Schäden werden nicht erwartet. Bereits in den vergangenen Monaten gab es im Süden von Liechenstein mehrere spürbare Erdbeben. Dabei handelt es sich im Nachbeben eines moderaten Erdbebens im Dezember.

Anzeige