Leichtes Erdbeben nahe Antalya

Anzeige

Ein Erdbeben der Stärke 3.8 traf am Mittag die türkische Riviera. Nach Angaben des Türkischen Erdbebendienstes ereignete sich das Erdbeben um 12.38 Uhr MESZ. Das Erdbeben lag etwa 20 Kilometer südwestlich der Großstadt Antalya. Die Erschütterungen waren an mehreren Orten der beliebten Touristenregion an der türkischen Mittelmeerküste spürbar. Mit Schäden muss bei dieser geringen Magnitude aber nicht gerechnet werden.

Antalya