Moderates Erdbeben bei Palermo, Italien

Anzeige

Um 10.46 Uhr MEZ wurde die Großregion Palermo in auf Sizilien in Süditalien von einem Moderaten Erdbeben erschüttert. Der Italienische Erdbebendienst meldet Magnitude 4,0 und GFZ 4,3. Das Epizentrum lag etwa 30 Kilometer vor der Küste der Großstadt, sodass das Erdbeben dort noch deutlich spürbar war. Mit Schäden ist aber nicht zu rechnen.

Neue Bitmap

[sc name=“Gespürt“]

Kommentare sind geschlossen.