Starkes Erdbeben in Indonesien

Anzeige

Indonesien – Die Inselgruppe der Talaud-Inseln wurde in der Nacht (Ortszeit) von einem Starken Erdbeben erschüttert. Das Epizentrum lag wenige Kilometer westlich der südlichsten Insel Kaburuang. Nach ersten Angaben des USGS erreichte das Erdbeben eine Stärke von 6,4 und war relativ flach. Die Talaud Inseln liegen zwischen der Indonesischen Insel Halmahera und den Philippinen. Besonders im Süden der Inselgruppe war das Erdbeben stark Spürbar, auch im Süden der Philippinen, sowie auf den Indonesischen Inseln Sulawesi und Halmahera, wurden geringe Intensitäten erreicht.

[sc name=“Gespürt“]
[sc name=“Save“]