Leichtes spürbares Erdbeben in Konstanz

Am frühen Morgen um 3.35 Uhr ereignete sich in Konstanz, fast im Stadtzentrum, ein leichtes Erdbeben. Erste Daten des Erdbebendienst Südwest geben Magnitude 1.8 an. Demnach lag das Epizentrum im Seerhein im Westen der Stadt. Die Tiefe wird mit 5 Kilometern angegeben. Der Schweizer Erdbebendienst nennt Magnitude 2.0 mit Epizentrum

Weiterlesen

Erdgas: Leichtes Erdbeben nahe Langwedel (Niedersachsen)

In der vergangenen Nacht kam es am Erdgasfeld Langwedel in Niedersachsen zu einem leichten Erdbeben. Wie die Auswertung des Seismischen Messsystems des Wirtschaftsverbandes Erdöl- und Erdgasgewinnung ergibt, erreichte das Ereignis um 4.57 Uhr MESZ Magnitude 1.7. Das Epizentrum lag knapp 2 Kilometer nördlich von Langwedel. Die Messstationen in Langwedel registrierten knapp

Weiterlesen

Fragen und Antworten zur Erdbebenserie in Südhessen

Seit am vergangenen Wochenende drei weitere Erdbeben, eines davon mit Magnitude 3.2, die Region Darmstadt in Südhessen erschüttert haben, reagieren immer mehr Betroffene besorgt und verunsichert.. War es vorher ein Haupt- mit einem Vorbeben, ist es nun eine Serie, die für die Menschen direkt am Epizentrum schon fast täglich Erschütterungen

Weiterlesen

Hessen: Magnitude 1.6 in Mühltal und Umgebung spürbar

Wir haben eine Meldung erhalten, wonach heute Morgen ein neues Erdbeben in Mühltal (Nieder-Beerbach) südlich von Darmstadt (Hessen) verspürt wurde. Bestätigte Daten zu diesem Ereignis gibt es noch nicht, jedoch deckt sich die Zeugenaussage mit einem erkennbaren Anstieg unserer Seitenzugriffe aus dem Raum Darmstadt. Der Bericht: 1.6.2014, 6:58h warf mich

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben in Neuwied (Rheinland-Pfalz)

Gestern um 19.59 Uhr wurde auf dem Stadtgebiet von Neuwied ein leichtes Erdbeben registriert. Nach Angaben des Landesamtes für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz hatte es M 1.6. Das Epizentrum lag am Rheinufer nahe der Raiffeisenbrücke, gegenüber des stillgelegten Atomkraftwekes Mülheim-Kärlich. Die Tiefe wird mit 7 Kilometern angegeben. Das Neuwieder Becken

Weiterlesen