Erdbeben erschüttert Skopje

Mazedonien – Ein moderates Erdbeben hat in der Nacht zum Sonntag Bewohner der mazedonischen Hauptstadt Skopje aus dem Schlaf gerissen. Nach Angaben der lokalen Erdbebenbehörde erreichte es eine Stärke von 4.2. Das Epizentrum des Bebens lag demnach 12 Kilometer östlich vom Stadtzentrum im Vorort Marino. Die Herdtiefe wird mit zwei Kilometern

Weiterlesen »

Starkes Erdbeben vor der Küste von El Salvador

El Salvador – Vor der Küste von Mittelamerika hat sich am Freitagmittag MESZ ein schweres Erdbeben ereignet. Nach Angaben des United States Geological Survey erreichte es Magnitude 6.2. Das Epizentrum lag demnach im Pazifik rund 120 Kilometer südwestlich von San Salvador. Entgegen vorläufiger Daten lag der Erdbebenherd in geringer Tiefe. Das

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben im Norden von Krefeld

Krefeld – Der Geologische Dienst NRW hat am Donnerstagabend (11. Mai) ein kleines Erdbeben am Niederrhein registriert. Das Epizentrum lag im Norden von Krefeld an der Stadtgrenze zu Neukirchen-Vluyn. Das Beben erreichte demnach eine Magnitude von 1.8. Von der Erdbebenstation Bensberg wird Magnitude 1.9 angegeben. Bei einer Herdtiefe von 19

Weiterlesen »

Erdbeben in Innsbruck

Österreich – Das Inntal im Bundesland Tirol wurde am Freitagmorgen von einem leichten Erdbeben getroffen. Das Epizentrum lag nach ersten Angaben wenige Kilometer westlich von Innsbruck. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) gibt das Beben zunächst mit Magnitude 3.6 an. Demnach lag der Erdbebenherd in 8 Kilometern Tiefe. In Innsbruck

Weiterlesen »

Erdbeben vor der Küste von Samos

Griechenland / Türkei – Zwischen der griechischen Insel Samos und dem türkischen Festland (Regionen Izmir und Aydin) hat sich am Morgen ein moderates Erdbeben ereignet, nachdem bereits in den letzten Tagen eine erhöhte Aktivität verzeichnet wurde. Es erreichte nach Angaben des Kandilli Instituts Magnitude 4.1. Griechische Behörden geben Magnitude 4.2

Weiterlesen »

Leichtes Erdbeben in Liechtenstein

Liechtenstein – Etwa 8 Kilometer östlich von Vaduz haben die Erdbebendienste der Schweiz und Österreichs am Freitagmorgen (12.) ein leichtes Erdbeben registriert. Der SED gibt es mit Magnitude 2.0, die ZAMG mit 2.3 an. Das Epizentrum lag übereinstimmend an der Grenze von Österreich (Bundesland Vorarlberg) und Liechtenstein. Zur Herdtiefe gibt

Weiterlesen »

Erdbeben im Osten der Türkei

Türkei – Die Provinz Erzurum im Nordosten der Türkei wurde am Donnerstagabend von einem moderaten Erdbeben getroffen. Es ereignete sich um 19:58 Uhr. Nach ersten Angaben des Kandilli Observatoriums erreichte es Magnitude 5.0. Andere Behörden des Landes sprechen von M4.7. Das Epizentrum lag rund 30 Kilometer nordwestlich der gleichnamigen Provinzhauptstadt

Weiterlesen »

Kleines Erdbeben in Sondershausen

Sondershausen – Im Kyffhäuserkreis hat sich am Mittwochabend ein kleines Erdbeben ereignet. Wie das seismologische Netz Thüringen registrierte, trat es um 22:51 Uhr auf und erreichte Magnitude 1.3. Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe gibt das Beben mit Magnitude 1.5 an. Das Epizentrum lag wenige Kilometer nordwestlich von Sondershausen im

Weiterlesen »

20 Verletzte bei Erdbeben in Aserbaidschan und Iran

Aserbaidschan / Iran – Am frühen Donnerstagmorgen hat ein starkes Erdbeben den Südosten von Aserbaidschan und angrenzende Regionen des Iran getroffen. Nach Angaben des Aserbaidschanischen Erdbebendienstes erreichte es Magnitude 5.3. Das Epizentrum lag knapp 120 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Baku. Die Herdtiefe wird mit 48 Kilometern angegeben. In weiten Teilen

Weiterlesen »