Die "Woche des Grauens"

Datum UTC
Ort, Region
Magnitude
Mw ; Mb
Tiefe
km
Intensität
MMI
Todesopfer
+ Vermisste
Verletzte
Sachschaden
*
Tsunami
Höhe
16.04.13Indien/China5,36
2
16.04.13Indien, Assam4,48
13
16.04.13Iran/ Pakistan7,892VIII413275cm
16.04.13OS Papua-Neuguinea6,613VIII1
17.04.13China, Yunnan5,011
94
17.04.13OS Japan, Izu-Inseln6,219VI4
17.04.13OS Japan, Honshu5,845V2
18.04.13Brasilien3,7
V2
18.04.13Iran5,28
4
19.04.13OS Russland, Kurilen7,2122VI20 cm
19.04.13Indonesien, Java4,8V23
20.04.13Uganda510

2 – 3
20.04.13China, Sichuan7,012VIII188 + 25115005
21.04.13Italien, Umbrien< 3,6~61 – 2
21.04.13Venezuela4,15
2
22.04.13Mexiko, Michoacan6,128VI
2 – 3
7 Tage12 Nationen16 Erdbeben

255 Totefast 12000 Verletzte

Ein Erdbeben der Stärke 5, dass sich soeben in China ereignet hat, wird vermutlich die Tabelle ergänzen.

Siehe auch:
Erdbebendatenbank 

The following two tabs change content below.
Jens ist 23, lebt in Bochum und studiert seit 2013 an der Ruhr-Universität Geowissenschaften. Nach dem Bachelor-Abschluss 2016 folgte das M.Sc. Studium der Geophysik.

Neueste Artikel von Jens Skapski (alle ansehen)

Kommentare sind geschlossen.