Schweres Beben in Papua Neuguinea

Um 00.56 heute Nacht wurde auch Papua Neuguinea von einem starken Beben getroffen.
Die Angaben für dieses Beben variieren zwischen M6.5 und M 6.8 die tiefe lag bei etwa 9km was für eine hohe Intensität geführt hat. USGS hat für den Ort Aitape mit 6000 Einwohner eine Intensität von VII berechnet, für Wewak mit 18000 Einwohner lag die Intensität bei V.

Eine großflächige Tsunami Warnung gab es nicht allerdings hat man einen lokalen Tsunami bis max 30 cm Höhe berechnet.

Papua Neuguinea ist Erdbeben erprobt und wir rechnen somit nur mit leichten Gebäudeschäden.

______________________________________________________________________________

Siehe auch:

The following two tabs change content below.

Lukas Rentz

Lukas ist 19 und hat 2018 sein Abitur an einem Gymnasium in Alzey gemacht.

Neueste Artikel von Lukas Rentz (alle ansehen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.