Neue kleine Erdbeben in Singen

Text ursprünglich vom 10. November, aktualisiert am 12. und 13. November
Zum Erdbeben-Bericht für 14. November (Montag): Hier entlang

Anzeige

Singen (Hohentwiel) – Die Erdbebenserie westlich von Singen geht weiter. Der Schweizerische Erdbebendienst und der Erdbebendienst Südwest registrierten insgesamt drei Erdbeben am Donnerstag. Zunächst gab es laut Erdbebendienst Südwest um 00:37 Uhr ein Beben der Stärke 1.0, um 10:28 Uhr folgte ein weiteres mit M1.4. Der Schweizerische Erdbebendienst gibt letzteres mit M1.6 an, ebenso ein weiteres Ereignis um 09:44 Uhr. Die Erdbeben waren nicht spürbar.

Update 15:02 Uhr
Ein weiteres, nochmal etwas stärkeres Erdbeben folgte am Mittag um 14:54 Uhr. Nach vorläufigen Angaben des SED erreichte es Magnitude 1.9. Wie bei den anderen Erdbeben des Tages lag das Epizentrum am Nordrand von Hilzingen. Es ist möglich, dass das neue Erdbeben vereinzelt verspürt wurde.

Update 12. November, 7:01 Uhr
Am Morgen wurde ein weiteres Erdbeben im Raum Hilzingen verspürt. Nach vorläufigen Angaben erreichte es Magnitude 1.8. Zeugen beschreiben, dass es von einem „tiefen Grollen“ begleitet wurde.

Anzeige

Update 13. November, 16:18 Uhr
Vor wenigen Minuten neues Erdbeben in Hilzingen verspürt, nach ersten SED Angaben Magnitude 1.7


Erdbeben am 10. November in Hilzingen (Daten vom Erdbebendienst Südwest)

00:37 Uhr Magnitude 1.0
09:44 Uhr Magnitude 1.2
10:28 Uhr Magnitude 1.4
14:54 Uhr Magnitude 1.8
17:50 Uhr Magnitude 1.0
.

Zeugenmeldungen
Hilzingen
Donnerstag 10.11 um ca. 14.55 ein leichtes wackeln gespürt ( die Gläser im Schrank wackelten )
[Intensität II]

Singen
Kurz vor 15.00 , 10.11.16 , Wackeln und Ächzen des Hauses, Klirren der Gläser im Schrank , wie der Schlag ( mit kleinem Nachschlag ) einer Ramme vor der Haustür
[Intensität II]

Erdbeben am 12. November in Hilzingen (Daten des Schweizerischen Erdbebendienstes)

00:36 Uhr Magnitude 0.8
02:30 Uhr Magnitude 0.9
02:30 Uhr Magnitude 0.6
04:47 Uhr Magnitude 0.9
06:03 Uhr Magnitude 1.0
06:04 Uhr Magnitude 0.5
06:40 Uhr Magnitude 1.8
15:10 Uhr Magnitude 1.7

Zeugenmeldungen
Hilzingen
HIlzingen, ca. 6.40 Uhr, tiefes Grollen gehört und ein leichter Ruck gespürt. Fenster haben kurz vibriert.

Singen
06:40 Uhr Geräusch wie ein Donnerschlag

Erdbeben am 13. November in Hilzingen (Daten des Schweizerischen Erdbebendienstes)

Hilzingen
Hilzingen, ca. 16.12 Uhr, saß auf der Couch, wieder dieses tiefe Grollen gehört und ein leichter Ruck gespürt.

Allgemeine Informationen zu diesem Erdbeben:

Aktuelles aus der Region  Kleines Erdbeben (M1.0) in Bad Reichenhall

Uhrzeit (Mitteleuropäische Zeit): seit 10. November

Magnitude: 1.0 bis 1.8

Tiefe: ca 5 km

Spürbar: ja

Schäden erwartet: nein

Opfer erwartet: nein

Ursprung: tektonisch

Tsunami-Gefahr: nein

    Detailbeschreibung (optional, wird nicht veröffentlicht):

    Die hier gemachten Angaben dienen der möglichen Auswertung des beobachteten Erdbebens. Die Felder "Ort der Wahrnehmung" und "Deine Beschreibung" werden ggf. als Teil der Berichterstattung nach vorheriger Prüfung veröffentlicht. Mit Absenden der Erdbebenmeldung stimmst du diesen Verwendungszweck zu. Du kannst die Angaben jederzeit widerrufen. Bei Rückfragen wende dich bitte an den Seitenadministrator. Weitere generelle Hinweise zum Datenschutz findest du hier.

    Anti-Spam-Quiz:


    . .

    2 Kommentare

    Kommentare sind geschlossen.