Erdbeben in Stolberg und Euskirchen

Stolberg / Euskirchen – Zwei leichte Erdbeben wurden in der Nacht zu Montag (26.) am Niederrhein zwischen Köln und Aachen aufgezeichnet. Wie der belgische Erdbebendienst angibt ereignete sich das erste Erdbeben um 01:08 Uhr am südlichen Stadtrand von Stolberg bei Aachen. Es erreichte demnach Magnitude 1.9 und der Erdbebenherd lag in rund 16 Kilometern Tiefe. Entsprechend war das Erdbeben nicht spürbar.

Anzeige

Das zweite Erdbeben folgte nach Angaben des Erdbebendienstes Südwest um 03:21 Uhr. Dieser gibt für das Ereignis Magnitude 2.1 an. Die Belgischen Behörden registrierten Magnitude 2.0. Das Epizentrum des Erdbebens lag nahe Euskirchen, je nach Datensatz nahe der Gemeinde Arloff (KOB) oder Lommersum (LGB). Zur Herdtiefe des Bebens ist nichts bekannt. Es ist möglich, dass dieses Erdbeben vereinzelt verspürt wurde.

Zeugenmeldungen
Weilerswist-Metternich
Rücklaufventil an einem Heizkörper hat sich lose gerappelt. Wasserauslauf konnte durch sofortiges Nachdrehen gestoppt werden = keine Schäden.

.

Allgemeine Informationen zu diesem Erdbeben:

Uhrzeit (Mitteleuropäische Zeit): 01:08 Uhr

Magnitude: 1.9

Tiefe: 16 km

Spürbar: nein

Schäden erwartet: nein

Opfer erwartet: nein

Ursprung: tektonisch

Tsunami-Gefahr: nein

    Detailbeschreibung (optional, wird nicht veröffentlicht):

    Die hier gemachten Angaben dienen der möglichen Auswertung des beobachteten Erdbebens. Die Felder "Ort der Wahrnehmung" und "Deine Beschreibung" werden ggf. als Teil der Berichterstattung nach vorheriger Prüfung veröffentlicht. Mit Absenden der Erdbebenmeldung stimmst du diesen Verwendungszweck zu. Du kannst die Angaben jederzeit widerrufen. Bei Rückfragen wende dich bitte an den Seitenadministrator. Weitere generelle Hinweise zum Datenschutz findest du hier.

    Anti-Spam-Quiz:


    Allgemeine Informationen zu diesem Erdbeben:

    Uhrzeit (Mitteleuropäische Zeit): 03:21 Uhr

    Magnitude: 2.0

    Tiefe:

    Spürbar: möglich

    Schäden erwartet: nein

    Opfer erwartet: nein

    Ursprung: tektonisch

    Tsunami-Gefahr: nein

      Detailbeschreibung (optional, wird nicht veröffentlicht):

      Die hier gemachten Angaben dienen der möglichen Auswertung des beobachteten Erdbebens. Die Felder "Ort der Wahrnehmung" und "Deine Beschreibung" werden ggf. als Teil der Berichterstattung nach vorheriger Prüfung veröffentlicht. Mit Absenden der Erdbebenmeldung stimmst du diesen Verwendungszweck zu. Du kannst die Angaben jederzeit widerrufen. Bei Rückfragen wende dich bitte an den Seitenadministrator. Weitere generelle Hinweise zum Datenschutz findest du hier.

      Anti-Spam-Quiz:


      . .