Starke Erdbebenserie in Yunlin

Taiwan – Eine Reihe moderater Erdbeben hat in den vergangenen Stunden die Region Yunlin im Zentrum von Taiwan erschüttert. Die ersten Erdbeben, deren Magnitude unter vier lagen, haben sich bereits am Freitagmorgen (Ortszeit) ereignet. Das erste größere Beben folgte Samstagabend um 19:14 Uhr Ortszeit (12:14 Uhr MEZ) und erreichte Magnitude 4.4. Trotz moderater Herdtiefe von 15 Kilometern erreichten die Erschütterungen in der Nähe des Epizentrums Intensität 5 auf der landesüblichen Intensitätsskala. Dabei sind kleinere Schäden möglich.
Weitere kleine Erdbeben sowie eines mit M4.2 wurde in der Stunde danach registriert. Das bislang stärkste ereignete sich um 13:22 Uhr MEZ und wird von der Taiwanesischen Meteorologiebehörde mit M5.1 angegeben. Auch hier lag die Herdtiefe bei über 15 Kilometern.
Wie bei vorangegangenen Erdbeben lag das Epizentrum an der Grenze der Regionen Yunlin, Nantou und Chiayi. Die Erschütterungen erreichte rund um das Epizentrum erneut Intensität 5, waren aber verbreitet im Zentrum des Inselstaates zu spüren.
Rund um das Epizentrum muss mit kleineren Schäden gerechnet werden. Weitere Erdbeben sind wahrscheinlich.

Insgesamt waren binnen 24 Stunden 17 Erdbeben zu spüren.

Bei der Taiwanesischen Meteorologiebehörde (CWB) wird zur Beschreibung des Erdbebens neben der Magnitude eine eigene Intensitätsskala verwendet, die an der japanischen Shindo-Skala angelehnt ist. Sie reicht von 1 bis 7 und basiert auf den gemessenen Bodenbeschleunigung und deren Effekte auf Bauwerke in Taiwan. Ab Intensität 2 sind Beben deutlich spürbar, ab 5 (entspricht Mercalli VI bis VII) sind kleinere Gebäudeschäden wahrscheinlich. Katastrophale Auswirkungen (Mercalli IX +) werden mit Intensität 7 beschrieben.

.

FAQ: Wie entstehen Erdbeben? Wann sind Erdbeben gefährlich? Wie kann ich mich schützen? Was sind Störungen, was sind Platten? Wichtige Begriffe erklärt

Allgemeine Informationen zu diesem Erdbeben:

Uhrzeit / Time (CET): seit 10. November

Magnitude: bis 5.1

Tiefe / Depth: 15 bis 20 km

Spürbar / Felt: Ja

Schäden erwartet / Damage expected: Ja

Opfer erwartet / Casualties expected: Nein

Ursprung / Origin: Tektonisch

Tsunami: Nein

Quellen (Erdbebendienste) zu allen Erdbebendaten / List of global earthquake surveys

See also: The most complete compilation of earthquake losses and casualties: Earthquake Impact Database

Erdbebennews hat den Betrieb zum 19. Juli 2021 eingestellt. Zeugenmeldungen werden nicht mehr entgegengenommen.