Erdbebenschwarm am Vulkan Kanlaon – Philippinen

Philippinen – Seit mehreren Tagen erschüttert ein intensiver Erdbebenschwarm die philippinische Insel Negros. Zentrum der Aktivität ist der 2.435 Meter Hohe Vulkan Kanlaon im Zentrum der Insel. Erste Erdstöße der neuen Aktivitätsphase wurden am Nachmittag des 21. Juni registriert. Insgesamt gab es in einem 24-stündigen Zeitraum bis zum Morgen des

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Süden von Mindanao

Philippinen – Ein starkes Erdbeben hat am Donnerstagnachmittag den Süden der Philippinen getroffen. Das Epizentrum lag nach Angaben des philippinischen Erdbebendienstes (Phivolcs) an der Südspitze der Hauptinsel Mindanao. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 6.0. Die Herdtiefe lag bei rund 40 Kilometern. Besonders rund um General Santos waren die Erschütterungen stark

Weiterlesen

Philippinen-Erdbeben beschädigt Schulen

Philippinen – Auf der Philippinen-Insel Leyte hat sich am Sonntagabend ein starkes Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Bebens lag im Norden der Insel nahe der gleichnamigen Kleinstadt. Nach Angaben der Philippinischen Seismologiebehörde Phivolcs erreichte das Beben Ms5.5. Das United States Geological Survey (USGS) registrierte Magnitude (Mw) 5.3. In weiten Teilen

Weiterlesen