Zwölf Verletzte bei Gebirgsschlag im Bergwerk Rudna

Polen – Erneut hat am Dienstagabend in der Niederschlesischen Bergbauregion ein starker Gebirgsschlag zu einem Grubenunglück geführt. Um 21:38 Uhr ereignete sich das Beben nach Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam. Es erreichte Magnitude 4.1. Wie bei früheren Gebirgsschlägen in der Region ging dieser vom Bergwerk Rudna, etwa 100 Kilometer von der

Weiterlesen

Zwei Erdbeben erschüttern Polen

Polen – In den polnischen Regionen Schlesien und Niederschlesien haben am Samstag zwei moderate Erdbeben Anwohner und Bergleute erschreckt. Zunächst bebte es am Vormittag in Schlesien nahe der Tschechischen Grenze. Das Epizentrum lag südöstlich der Stadt Rybnik. Nach Angaben des Geoforschungszentrums Potsdam erreichte es Magnitude 4.0. In den Städten rund

Weiterlesen

Wieder starkes Erdbeben in Polen

Polen – Erneut hat ein kräftiges Erdbeben die polnische Region Niederschlesien getroffen. Das Epizentrum lag am Bergwerk Rudna in der Stadt Polkowitz (Polkowice), etwa 80 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. Nach Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam erreichte das Erdbeben Magnitude 4.6. Es wäre damit das stärkste Erdbeben, das die Region

Weiterlesen

Erdbeben im Nordosten von Tschechien

Tschechien – Nahe der Stadt Ostrava (Ostrau) in der Mährisch-Schlesischen Region hat am frühen Sonntagmorgen ein Erdbeben zahlreiche Menschen aus dem Schlaf gerissen. Nach korrigierten Angaben des Tschechischen Erdbebendienstes erreichte das Erdbeben Magnitude 3.5. Das Geoforschungszentrum Potsdam gibt Magnitude 3.6 an. Daten vom Observatorium des Bergwerkbetreibers liegen noch nicht vor.

Weiterlesen

Erdbeben in Niederschlesien

Polen – Die Bergbaugebiete in Niederschlesien wurden am Donnerstagabend erneut von einem relativ starken Erdbeben getroffen. Das Epizentrum lag am Bergwerk Rudna in der Stadt Polkowitz (Polkowice), etwa 80 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. Nach Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam erreichte das Erdbeben Magnitude 4.5. Es ist damit das stärkste

Weiterlesen

Verletzter bei Erdbeben in Polen

Polen – Erneut hat ein Erdbeben in der polnischen Region Niederschlesien zu einem Grubenunglück geführt. Wie das deutsche Geoforschungszentrum Potsdam registrierte, ereignete sich das Beben am Freitagmittag um 12:19 Uhr. Es erreichte demnach Magnitude 4.3. Diese Angaben sind allerdings automatischer Natur. Betroffen vom Erdbeben war das Erzbergwerk Rudna, an dem

Weiterlesen

Polen: Drei Verletzte durch Erdbeben bei Kattowitz

Polen – Durch ein induziertes Beben in der Bergbauregion um Kattowitz in Schlesien sind am Montag (29.) drei Bergleute verletzt worden. Das Erdbeben ereignete sich um 09:11 Uhr am Morgen etwa 10 Kilometer südlich von Kattowitz. Es erreichte nach Angaben des Geoforschungszentrums Potsdam Magnitude 3.3. Die Erschütterungen waren in der Umgebung

Weiterlesen