Erdbeben in Assam beschädigt Gebäude

Indien – Im Indischen Bundesstaat Assam hat sich am Mittwochmorgen ein starkes Erdbeben ereignet. Die Indische Meteorologiebehörde gibt das Beben mit Magnitude 5.6 an. Nach USGS-Angaben erreichte es M5.3. Das Epizentrum des Erdbebens lag im äußersten Westen Assams nahe der Grenzen zu Bhutan und Bangladesh. Dort sowie auch in Teilen

Weiterlesen

Starkes Erdbeben im Golf von Antalya

Türkei / Zypern – Erst am gestrigen Dienstag hat ein kräftiges Erdbeben die Türkische Riviera in der Region Antalya erschüttert. Nun folgte am Mittwochmorgen ein weiteres, stärkeres Erdbeben, dessen Epizentrum allerdings vor der Küste der Region lag. Nach vorläufigen Angaben des Kandilli-Instituts erreichte das Erdbeben um 08:21 Uhr MESZ (09:21

Weiterlesen

Kräftiges Erdbeben erschüttert Antalya

Türkei – An der Türkischen Riviera in der Region Antalya hat ein relativ kräftiges Erdbeben in der Nacht zum Dienstag viele Anwohner und Urlauber aus dem Schlaf gerissen. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Lokalisierungen des Kandilli-Instituts im Hinterland der Region, etwa 35 Kilometer nördlich vom Stadtzentrum Antalyas. Demnach erreichte

Weiterlesen

Moderates Erdbeben in Bodrum

Türkei – Ein moderates Erdbeben hat am Montagabend den Westen der Türkei erschüttert. Das Epizentrum des Bebens lag nahe der Hafenstadt Bodrum in der Region Mugla. Nach vorläufigen Angaben des Geoforschungszentrum Potsdam erreichte es Magnitude 4.2. Türkische Behörden geben es zunächst mit Magnitude 4.4 an, die Universität Athen ermittelte Magnitude

Weiterlesen

Starkes Erdbeben auf Mindanao

Philippinen – Ein starkes Erdbeben hat am Samstag den Südosten der Philippinen-Insel Mindanao erschüttert. Nach vorläufigen Angaben des United States Geological Survey (USGS) erreichte das Beben Magnitude 6.1. Der private Erdbebendienst Alomax ermittelte Magnitude 6.2, die philippinische Erdbebenbehörde phivolcs registrierte Magnitude 6.3. Demnach lag das Epizentrum des Bebens an der

Weiterlesen

Starkes Erdbeben in Yunnan

China – In der südchinesischen Provinz Yunnan hat ein starkes Erdbeben am Samstagmorgen zu schweren Schäden geführt. Nach Angaben des Chinesischen Erdbebendienstes erreichte das Erdbeben Magnitude 5.9. Auswertungen des United States Geological Surveys (USGS) ergaben Magnitude 5.6. Das Epizentrum lag im Landkreis Mojiang, etwa 220 Kilometer südwestlich der Provinzhauptstadt Kunming.

Weiterlesen

Erneut Erdbeben in Bosnien und Kroatien

Kroatien / Bosnien-Herzegorina – Erneut hat am späten Freitagabend ein moderates Erdbeben in Bosnien zu verbreiteten Erschütterungen auch an der kroatischen Adriaküste geführt. Nach vorläufigen Angaben lokaler Erdbebendienste erreichte das Erdbeben Magnitude 4.2 bis 4.4. Die private Webseite ALomax gibt das Beben mit Magnitude (mb) 4.3 an. Wie beim ähnlich

Weiterlesen