Starkes Erdbeben im Süden von Neuseeland

Neuseeland – An der Westküste der Südinsel hat sich in der Nacht zu Donnerstag (MESZ) ein starkes Erdbeben ereignet. Nach Angaben von GeoNet Neuseeland erreichte das Erdbeben Magnitude 5.7. Das Epizentrum lag nahe des Ortes Milford Sound in einem sehr dünn besiedelten Teil der Region Southland. Schwache bis mäßige Erschütterungen

Weiterlesen

Erdbeben am Mont Blanc

Im Grenzgebiet von Frankreich, der Schweiz und Italien hat sich am Dienstagmorgen ein moderates Erdbeben ereignet. Nach vorläufigen Lokalisierungen des Schweizerischen Erdbebendienstes (SED) lag das Epizentrum des Erdbeben auf französischem Staatsgebiet nördlich vom Mt. Blanc, unmittelbar an der Grenze zur Schweiz. Das Beben erreichte demnach Magnitude 3.8. Die französische Universität

Weiterlesen

Erdbeben im Norden der Türkei

Türkei – In Teilen der türkischen Hauptstadt Ankara wurde am Dienstagmorgen ein leichtes Erdbeben verspürt. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach Angaben des Kandilli-Observatoriums in der Region Cankiri nahe der Stadt Cerkes im Norden des Landes. Es erreichte demnach Lokalmagnitude 4.3 (Mw4.2) und hatte eine Tiefe von rund 8 Kilometern.

Weiterlesen