Leichtes Erdbeben in Luxemburg

Perl – Ein leichtes Erdbeben hat sich am Samstagnachmittag im äußersten Westen des Saarlandes ereignet. Wie die Universität Straßburg registrierte, lag das Epizentrum des Bebens auf dem Gemeindegebiet von Perl nahe der Grenzen zu Rheinland-Pfalz und Luxemburg. Demnach erreichte das Erdbeben Magnitude 2.2. Zur Herdtiefe gibt es keine gesicherten Auswertungen.

Weiterlesen