Erdbebenserie auf den Kanaren

Spanien – Mehrere Erdbeben haben in den vergangenen Tagen die Kanarischen Inseln getroffen. Die stärksten dieser Beben ereigneten sich auf Teneriffa und Gran Canaria. Auf Teneriffa setzte am Dienstagabend ein Erdbebenschwarm im Südwesten der Insel ein. Mehr als 60 kleine Erdbeben hat das Vulkanologieinstitut der Kanaren bisher registriert. Eines der

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben in Valencia

Spanien – Vor der Küste der spanischen Stadt Valencia hat sich am Montagmorgen ein leichtes Beben ereignet. Nach Angaben des spanischen Erdbebendienstes beim Nationalen Geographieinstitut (IGN) erreichte das Beben Magnitude 3.7. Es war in Valencia und umliegenden Küstenstädten schwach zu spüren und hat einige Anwohner aus dem Schlaf gerissen. Schäden

Weiterlesen

Starkes Erdbeben erschüttert Madeira

Portugal – Vor der Küste der portugiesischen Insel Madeira hat sich am Samstagabend ein starkes Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Erdbebens lag nach vorläufigen Lokalisierungen des Geoforschungszentrum Potsdam rund 50 Kilometer südlich der Insel. Das Beben erreichte demnach Magnitude 5.4. Portugiesische Behörden ermittelten zunächst Magnitude 5.3. Es ist eines der

Weiterlesen

Erdbebenschwarm in Südspanien

Spanien – Seit mehreren Wochen kommt es in der südspanischen Region Andalusien zu einem Erdbebenschwarm. Bisher waren diese Beben überwiegend schwach, auch wenn viele von ihnen in der Epizentralregion verspürt worden. Nach einem erneuten Aufleben der Aktivität am Freitag ereignete sich das bisher stärkste Beben. Vorläufige Auswertungen der Spanischen Geologiebehörde

Weiterlesen

Erdbeben vor der Küste von El Hierro

Spanien – Ein relativ starkes Erdbeben hat am Donnerstag die spanische Kanareninsel El Hierro erschüttert. Bereits zuvor kam es auf der Insel zu einer Erdbebenserie. Die Spanische Geologiebehörde IGN registrierte in der Nacht und am Vormittag insgesamt acht Beben zwischen Magnitude 2.3 und 3.1, überwiegend an oder vor der Ostküste

Weiterlesen