Erdbeben im Norden von Marokko

Marokko / Spanien – Ein Erdbeben im Norden von Marokko hat am Sonntagmittag die Küsten rund um die Straße von Gibraltar erschüttert. Wie der spanische Erdbebendienst (IGN) registrierte, ereignete sich das Erdbeben um 13:56 Uhr und erreichte nach vorläufigen Angaben Magnitude 4.4. Das Epizentrum lag nahe der marokkanischen Stadt Tetouan,

Weiterlesen

Spanien: Kleine Erdbebenserie bei Pamplona

Spanien – Mehrere kleine Erdbeben haben sich in der Nacht und am Sonntagmorgen nahe der spanischen Stadt Pamplona in der Region Navarra ereignet. Wie der Spanische Geologische Dienst IGN registrierte, lagen die Epizentren der Erdbeben einige Kilometer nordöstlich von Stadtzentrum. Zunächst gab es dort mehrere Mikrobeben um Magnitude 1.5, die

Weiterlesen
Erdbeben La Palma

La Palma: Erdbebenschwarm dauert an

Spanien – Auf der Kanareninsel La Palma dauert der Erdbebenschwarm unterhalb des Vulkans Cumbre Vieja weiter an. Nach der ersten „Hochphase“ der Aktivität rund um den 25. Juli (wir berichteten) ging die Bebenzahl zunächst kurz zurück, bevor sie am 30. Juli wieder etwas auflebte. Insgesamt registrierte die Spanische Geologiebehörde (IGN)

Weiterlesen
Erdbebenschwarm La Palma

Erdbebenschwarm auf La Palma

Spanien – Auf der Kanareninsel La Palma hat sich innerhalb der letzten 48 Stunden ein Erdbebenschwarm ereignet. Das Vulkanobservatorium der Kanaren und die Spanische Geologiebehörde IGN registrierten insgesamt 20 kleine Erdbeben, die meisten im Süden der Insel oder vor der Ostküste. Das stärkste dieser Beben erreichte demnach Magnitude 2.5. Der

Weiterlesen

Erdbeben vor der Küste von Marokko

Marokko / Spanien – In der Alboran-See östlich von Gibraltar hat sich am Samstagnachmittag ein moderates Erdbeben ereignet. Das Epizentrum des Bebens lag nach vorläufigen Angaben des Geoforschungszentrums Potsdam vor der Küste von Marokko nahe der Stadt Al Hoceima. Demnach erreichte das Beben Magnitude 4.1. Der marokkanische Erdbebendienst bestimmte zunächst

Weiterlesen