Erdbeben erschüttert Schweden und Finnland

Schweden – Ein moderates Erdbeben hat am Samstagabend Teile von Nordskandinavien getroffen. Das Epizentrum lag etwa 30 Kilometer vor der schwedischen Küste im Bottnischen Meerbusen. Das Erdbeben erreichte Stärke 4.2, nach Angaben von Geofon. Behörden aus Finnland und Schweden geben Magnitude 4.5 bis 4.8 an. Die Erschütterungen waren in Teilen

Weiterlesen

Schweden: Erdbeben bei Gällivare

Vergangene Nacht um 1.37 Uhr MESZ trat ein weiteres größeres Erdbeben in Schweden auf. Diesmal war die Stadt Gällivare im Norden des Landes betroffen. Nach Angaben des norwegischen Erdbebendienstes erreichte es Magnitude 3.3. USGS registrierte sogar Magnitude 4.0. Das Epizentrum des Bebens soll am Rand der Stadt im Ort Malmberget

Weiterlesen

Schweden: Erdbeben bei Göteborg

Aus dem Süden von Schweden wird ein Erdbeben gemeldet. Bewohner von Göteborg verzeichneten kurz vor 22 Uhr eine leichte Erschütterung. Eine Magnitude wurde bisher noch nicht errechnet. Das Epizentrum lag vermutlich einige Kilometer vor der Küste (Skagerrak) zwischen Schweden und Dänemark. Weitere Informatioen sind noch nicht bekannt. Schwedische Medien berichten,

Weiterlesen

Leichte Gebäudeschäden nach Erdbeben in Schweden – Spürbar in Stockholm und Oslo –

Ein für Skandinavien extrem ungewöhnliches und starkes Erdbeben traf um 15.08 Uhr Mittelschweden. Nach ersten Angaben von Geofon hatte es Magnitude 4.7. Das Epizentrum lag etwa 300 Kilometer nordwestlich von Stockholm. Schwedische Behörden (Universität Uppsala) gehen knapp unter Magnitude 5 aus. Details wurden noch nicht ermittelt. Da das Epizentrum in einer dünn besiedelten

Weiterlesen