Hintergründe zum Nevada-Erdbeben

Das gestrige Erdbeben im US-Bundesstaat Nevada war eines der stärksten Beben in dem Teil Nevadas in den vergangenen Jahrzehnten. Finale Auswertungen des United States Geological Survey ergaben Momentmagnitude 6.5. Damit ist es zugleich mit dem Idaho-Erdbeben vor einigen Wochen das stärkste Beben, das die USA in diesem Jahr bisher getroffen

Weiterlesen

Starkes Erdbeben vor Puerto Rico

USA / Puerto Rico – Im Südwesten des US-Territoriums Puerto Rico hat sich am Samstag erneut ein starkes Erdbeben ereignet. Rund vier Monate nach dem Höhepunkt der jüngsten Erdbebenserie, bei der mehrere Menschen ums Leben kamen und hunderte Gebäude beschädigt wurden, folgte nach vorläufigen Angaben des United States Geological Survey

Weiterlesen

Erdbeben erschüttert Südkalifornien

USA – Im Süden Kaliforniens hat sich vergangene Nacht (MESZ) ein moderates Erdbeben ereignet. Das Epizentrum lag nahe des Ortes Anza südlich von Palm Springs. Nach Angaben des United States Geological Survey (USGS) erreichte das Beben Magnitude 4.9. Eine aktive Nachbebenserie mit mehreren Beben über Magnitude 3 folgte. Das Hauptbeben

Weiterlesen

Schweres Erdbeben im US-Bundesstaat Idaho

USA – Im Nordwesten der USA hat sich vergangene Nacht ein schweres Erdbeben ereignet. Das Epizentrum lag im Bundestaat Idaho, etwa 130 Kilometer der Hauptstadt Boise. Das Beben erreichte Magnitude 6.5 und war damit das stärkste Erdbeben in Idaho seit 1983. In weiten Teilen von Idaho und angrenzenden Staaten waren

Weiterlesen