Albanien: Starkes Erdbeben nordöstlich von Tirana – Vier Verletzte, 235 Wohnungen beschädigt

Albanien – Ein relativ starkes Erdbeben hat am späten Samstagnachmittag Teile der Balkan-Halbinsel erschüttert. Nach ersten Angaben lag das Epizentrum des Erdbebens in Albanien. Die private Webseite ALomax lokalisiert es nordöstlich der Hauptstadt Tirana. Das Erdbeben erreichte demnach Magnitude (Mw) 5.1. Magnitude 5.8 wurde zunächst vom Geoforschungszentrum Potsdam (GFZ) angegeben,

Weiterlesen

Starkes Erdbeben erschüttert Albanien

Bericht zum Erdbeben am 11. August: Bitte Link folgen! Der unten stehende Bericht beschreibt ein Erdbeben am 4. Juli. Albanien – Ein starkes Erdbeben hat am Mittwochvormittag  Teile der Balkan-Halbinsel erschüttert. Das Epizentrum des Bebens lag nach ersten Angaben der Webseite ALomax in Albanien nahe der Stadt Durres. Auch in

Weiterlesen

Moderates Erdbeben im Süden von Kroatien

Kroatien – Ein moderates Erdbeben im Süden von Kroatien hat am Mittag weite Gebiete des nordwestlichen Balkans erschüttert. Das Erdbeben erreichte 4,5. Das Epizentrum lag südöstlich der Großstadt Split zwischen der Insel Brac und dem Festland. Die Erschütterungen waren am Epizentrum deutlich spürbar. Kleinere Schäden sind dort möglich. Zu spüren

Weiterlesen

Moderates Erdbeben bei Mostar

Bosnien-Herzegowina – Nahe der bosnischen Stadt Mostar hat sich am Freitagnachmittag ein moderates Erdbeben ereignet. Nach vorläufigen Angaben der Webseite Alomax erreichte das Erdbeben Magnitude 4.2. Das Geoforschungszentrum Potsdam gibt zunächst Magnitude 4.4 an. Demnach lag das Epizentrum etwa 10 Kilometer südlich der Stadt. Die Erschütterungen waren in der Südhälfte

Weiterlesen

Erdbebenserie in Bosnien-Herzegowina

Bosnien-Herzegowina – Eine Reihe von moderaten Erdbeben hat in der Nacht Teile des Balkans erschüttert und Menschen verängstigt. Das Epizentrum der Erdbebenserie lag im Südwesten von Bosnien-Herzegowina, rund 70 Kilometer westlich der Hauptstadt Sarajevo. Das erste Erdbeben ereignete sich um 00:46 Uhr und erreichte nach Angaben des Bosnischen Erdbebendienstes Magnitude

Weiterlesen

Erdbeben erschüttert Mostar

Bosnien-Herzegowina – Ein moderates Erdbeben hat am frühen Montagmorgen viele Menschen im Süden von Bosnien-Herzegowina aus dem Schlaf gerissen. Das Epizentrum des Erdbebens lag in der Nähe der Stadt Mostar. Nach vorläufigen Angaben erreichte das Beben Magnitude 4.0. Rund um Mostar waren die Erschütterungen nach Zeugenangaben teils stark zu spüren.

Weiterlesen

Mehrere Erdbeben erschüttern Bosnien und Montenegro

Bosnien-Herzegowina . Zwei leichte Erdbeben haben am Samstagvormittag die Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina getroffen. Die Epizentren beider Beben lagen wenige Kilometer südwestlich vom Stadtzentrum von Sarajevo. Das erste Beben ereignete sich um 8:55 Uhr und erreichte nach Angaben des Bosnischen Erdbebendienstes Magnitude 3.1. Der Herd lag in drei Kilometern Tiefe. Es

Weiterlesen