Erdbebenschwarm in Pozzuoli

Italien – Mehrere dutzend Erdbeben am italienischen Vulkan Campi Flegrei nahe Neapel haben am frühen Freitagmorgen die Einwohner der Stadt Pozzuoli aus dem Schlaf gerissen. Das Vesuv-Observatorium registrierte bis zum Morgen insgesamt 40 kleine Erdbeben. Mit Magnitude (Md) 2.5 ereignete sich das stärkste dieser Beben um 5:26 Uhr wenige Kilometer

Weiterlesen

Neue Erdbeben am Bardarbunga

Island – Am Vulkan Bardarbunga im Süden von Island sind in der Nacht zu Freitag erneut mehrere teils kräftige Erdbeben aufgetreten. Wie die Isländische Meteorologiebehörde registrierte, ereigneten sich zwischen 2 und 3 Uhr MEZ insgesamt vier Beben am Vulkan, wovon das stärkste Magnitude 4.8 erreichte. Das Epizentrum des Bebens und

Weiterlesen

Vulkanausbruch: Starker Erdbebenschwarm am Ätna

Zum aktuellsten Update Italien – Begleitet von starken Explosionen hat am Montag (24. Dezember) ein massiver Erdbebenschwarm im Gipfelbereich des sizilianischen Vulkans Ätna eingesetzt. Das INGV registrierte im Laufe des Vormittags über 130 Beben, die in Häufigkeit und Intensität zunahmen. Zunächst erreichten die Beben etwa Magnitude 3. Es folgte daraufhin

Weiterlesen

Vulkan Ambrym: Massiver Erdbebenschwarm erschüttert Vanuatu

Vanuatu – Vulkanische Aktivität auf der vanuatuischen Insel Ambrym hat seit Samstag zu einer erheblichen Erdbebenaktivität geführt. Das United States Geological Survey (USGS) registrierte seit Samstagvormittag (mitteleuropäische Zeit) neun Erdbeben über Magnitude 4.8 im Süden der Vulkaninsel. Die beiden stärksten dieser Beben am Samstagnachmittag, bzw. Sonntagvormittag erreichten demnach Magnitude 5.6,

Weiterlesen

Das rätselhafte Mayotte-„Erdbeben“

Frankreich – Erdbeben auf der französischen Insel Mayotte im Indischen Ozean – seit Mai diesen keine Besonderheit mehr. In den vergangenen Monaten hat ein bisher einzigartiger Erdbebenschwarm das Eiland erschüttert. Mit Beben teils über Magnitude 5, die zu Schäden und Verletzten geführt haben, waren die Ereignisse für eine Insel abseits

Weiterlesen