Erdbebenschwarm am Vulkan Kanlaon – Philippinen

Philippinen – Seit mehreren Tagen erschüttert ein intensiver Erdbebenschwarm die philippinische Insel Negros. Zentrum der Aktivität ist der 2.435 Meter Hohe Vulkan Kanlaon im Zentrum der Insel. Erste Erdstöße der neuen Aktivitätsphase wurden am Nachmittag des 21. Juni registriert. Insgesamt gab es in einem 24-stündigen Zeitraum bis zum Morgen des

Weiterlesen

Anhaltender Erdbebenschwarm in Japan

Japan – Ein seit Mitte April anhaltender Erdbebenschwarm im Zentrum Japans hat nach mehreren Tagen ohne spürbare Erdbeben in den vergangenen Stunden wieder deutlich an Intensität zugenommen. Seit dem frühen Dienstagmorgen (Ortszeit) konnten in den Präfekturen Gifu und Nagano 31 Erdbeben verspürt werden. Das stärkste von ihnen um 13:13 Uhr

Weiterlesen

Erdbebenschwarm am Vulkan Campi Flegrei

Italien – Ein vulkanischer Erdbebenschwarm hat die Bewohner im westlichen Großraum Neapel vergangene Nacht aus dem Schlaf gerissen. Das Vesuv-Observatorium registrierte innerhalb weniger Stunden mehrere Dutzend Erdbeben im Zusammenhang mit der Aktivität des Vulkans Campi Flegrei. Die Aktivität begann um 3:25 Uhr mit ersten Mikrobeben. Das erste deutlich spürbare Beben

Weiterlesen

Starkes Erdbeben auf Island

Island – Erneut ereignete sich am isländischen Vulkan Bardarbunga vergangene Nacht ein kräftiges Erdbeben. Nach Angaben der Isländischen Meteorologiebehörde (IMO) lag das Epizentrum im Bereich der Caldera unterhalb des Vatnajökull-Gletschers. Es erreichte Magnitude 5.0 und war damit das stärkste Beben seit Ende der großen Holuhraun-Eruption im Jahr 2014. Ein kleineres

Weiterlesen