Erdbeben im Süden von Kreta

Nachdem es gestern im Osten von Kreta ein schweres Erdbeben gab, Nachbeben dauern bis aktuell an, folgte heute Abend um 21.21 Uhr MESZ ein Beben im Süden der Insel. Mit Magnitude 4.1, so aktuelle Angaben des Erdbebendienstes in Athen, war es deutlich schwächer, aber dennoch deutlich spürbar, da das Epizentrum direkt

Weiterlesen

Moderates Erdbeben südlich von Kreta

Um 16.54 Uhr trat ein Erdbeben die griechische Insel Kreta. Nach ersten angaben des Erdbebendienstes in Athen erreichte es Magnitude 4.9. Das Epizentrum lag etwa 50 km vor der Südküste der Insel. In weiten Teilen von Kreta wurde das Beben wahrgenommen. Aufgrund der Entfernung zur Küste muss aber nicht mit Schäden gerechnet

Weiterlesen

Leichtes Erdbeben in Athen

Ein leichtes Erdbeben schreckte am Morgen des 16. Januar gegen 7.33 Uhr MEZ die Bewohner der griechischen Hauptstadt Athen auf. Nach Angaben des dort ansässigen Erdbebendienstes hatte es Magnitude 3.3. Das Epizentrum lag im Norden der Stadt, direkt am Olympiastadion. Die Erschütterungen waren in weiten Teilen der Stadt spürbar, mit Schäden

Weiterlesen